GRÜN STATT BLAU...

....... so lautet das Motto im NATURSCHWIMMBAD der beiden Gemeinden Blaichach und Burgberg.

Durch eine biologische Filteranlage wird gänzlich auf eine chemische Reinigung verzichtet.

Grün schwimmerndes weiches Wasser ist der Dank dafür

 

Warum grün statt blau einfach herrlich ist! Das klare Naturwasser in dem grünen Becken des Naturfreibades ist eine na­türliche Wohltat! Wer einmal das angenehm weiche Wasser auf der Haut gespürt hat und in den Genuss gekommen ist, ohne gerötete Augen aus dem Wasser zu steigen, der möchte dies immer wieder genießen!


Haben Sie schon mal einen Frosch oder einen Wasserläufer im Chlorwasser baden sehen...? Dort wo sich die Tiere wohlfühlen, können Sie sicher sein, dass Sie eine hervorragende Wasserqualität haben!

Die Wasserflächen untergliedern sich in einen Badebereich und einen bepflanzten Regenerationsbereich. Wasserreinigung erfolgt über zwei Pflanzenbereiche (Nasfilter) und einen Mehrschichtfilter (Trockenfilter) mit pralldüsen. Durch das verdüsen wird das zu reinigende Badewasser belüftet und gleichmäßig auf der Filteroberfläche verteilt. Danach sickert das Wasser vertikal durch den Filterkörper und wird dort über physikalische und biochemische Prozesse gereinigt.

Nasfilter - die wasserreinigung durch die Selbstreinigungs-mechanismen natürliche Gewässer das Wirkungsgefüge zwischen Wasserpflanzen - Phyto-und Zooplankton.

 

 

 

 

 

Durch das Umwälzung des Badewasser in einem geschlossenen Kreislauf über Nasfilter und Trockenfilter sowie regelmäßige Pflegemaßnahmen gewährleisten die Sicherstelung der Wasserqualität für die Badenutzung ohne Zugabe von Chemikalien.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok